Aus der Reihe – Aus dem Leben eines Spiele-Redakteurs

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube

Heute gibt es das “Ich-bin-krank-und-liege-im-Bett”-Spezial von #AusderReihe und ich erzähle euch etwas über die Arbeit eines Spiele-Redakteurs. Viel Spaß!

“Aus der Reihe …” ist eine unregelmäßige Reflektion über Themen aus der Brettspielszene. Immer analytisch, aber hauptsächlich ich.

Hi, teile das doch oder unterstütze mich!

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
BenChristine Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Christine
Gast
Christine

Hallo Ben, kannst du in einem Podcast nicht einmal so Begriffe genau erklären wie: abstraktes Spiel, thematisches Spiel, Mechanik, eurospiel… man hört da immer von, aber richtig erklären kann es niemand, aber jeder redet drüber, ich glaube aber ohne da wirklich Ahnung von zu haben und ohne eine genaue Definition. Ich kann nicht verstehen, warum ein “Euro-Spiel” nicht thematisch sein kann. Thema im Spiel ist doch etwas anderes als Storytelling. Wenn ein Euro als Thema Mittelalter hat (Florenza), dann ist das doch thematisch und man muss die Aufgabe da erfüllen. Through the Ages ist im Kern Ressourcenmanagement, soll aber ein… Weiterlesen »