Aus der Reihe – Spielejournalismus muss zum Nachsitzen

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube

Was für mich der bedeutenste Moment der Messe war? Das muss ich direkt noch mal #AusderReihe loswerden – es war eine Ankündigung der Jury Spiel des Jahres, die mich in Jubelschreie hat ausbrechen lassen …

Weiterlesen

Aus der Reihe – Fehleinschätzung Ersteindruck?

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube

Da muss ich doch noch mal #AusderReihe tanzen und über etwas sprechen, was jetzt schon um die Messe herum wieder brandaktuell ist: Ersteindrücke zu Neuheiten. Warum Ersteindrücke gleichzeitig Fehleinschätzungen en masse produzieren und dennoch vollkommen legitim sind und was ihr beachten solltet …

Weiterlesen

Aus der Reihe – Nicht noch ein Essen-Podcast, bitte!

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube

Heute in #AusderReihe mache ich den etwas anderen Podcast über Essen. Warum mein Blickwinkel mittlerweile ein anderer ist, warum mich die Spiele, die andere vorstellen überhaupt nicht abholen und worauf ich mich in Essen eigentlich am meisten freue. Und trotzdem habe ich noch mal 5 Spiele ausgepackt, an denen ich das meiste Interesse habe – freuen kommt dann erst später …

Weiterlesen

Regalgezwitscher – Ankh-Morpork

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube

Heute im #Regalgezwitscher rede ich über Ankh-Morpork, was das mit einem Spiel namens Nanty Narking zu tun hat und warum die Ratte am Spieß am Ende trotzdem noch am Besten schmeckt.

Weiterlesen

Spielend für Toleranz

So nennt sich eine Initiative, die von Udo Bartsch (rezensionen-fuer-millionen.de), Martin Klein (spielerleben.de) und Harald Schrapers (brett-spiel.de) ins Leben gerufen wurde.

Spielen bedeutet miteinander.

Spielen steht für ein respektvolles Miteinander, für Gleichheit, Fairness und Dialog. Spielen verbindet statt auszugrenzen. Spielen steht für genau die menschlichen Werte, die aktuell bedroht sind.

Zitat der Initiative “Spielend für Toleranz”, 8.10.2018

Ich wäre sogar noch einen Schritt weiter gegangen und hätte auch Frauenfeindlichkeit, Sexismus generell und den gesellschaftlichen Hass gegen Schwule und Lesben (Homophobie genannt) noch mit aufgenommen – aber wer weiß, vielleicht wird der Toleranzbegriff ja noch erweitert? Ich freue mich auf alle Fälle dabei zu sein, denn das sind Werte, die mir wichtig sind.

Regalgezwitscher – 51st State

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube

Heute im #Regalgezwitscher rede ich über 51st State, also eigentlich allen 51st States bisher, dem Zwischending Imperial Settlers, sinniere über alte Zeiten und warum ich Ignacy damals schockiert angerufen habe …

Weiterlesen

Regalgezwitscher – Inbetween

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube

Heute im #Regalgezwitscher rede ich über Inbetween, warum es echt gut ist, dass kleine Spiele auch anspruchsvoller sind und warum ich trotzdem am Anfang Kopfschmerzen damit hatte.

Weiterlesen

Regalgezwitscher – John Company

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube

Heute im #Regalgezwitscher rede ich über John Company, warum das eine sehr seltsame Folge ist und erkläre euch die 3 Typen semi-kooperativer Spiele (und warum sie scheinbar alle das Arschloch im Menschen offenbaren).

Weiterlesen

Regalgezwitscher – Mage Wars: Arena

Abonnieren: RSS | iTunes | YouTube

Heute im #Regalgezwitscher rede ich über Mage Wars (Arena), erzähle euch von der durchaus komischen Beziehung, die ich mit diesem Spiel habe und warum kein anderes Spiel zauberhafter ist als dieses …

Weiterlesen